Dieses Blog durchsuchen

Rezension: Angelika Schweizer- Mein Weg mit Dir

Die erfolgreiche Rechtsanwältin Angelika Schweizer ist eine Pferdeliebhaberin. In ihrem 106 Seiten umfassenden Büchlein hat sie ihre Liebe zu "Etienne" dokumentiert, einem eigenwilligen Pferd, zu dem die Autorin eine tiefe Seelenverwandtschaft empfindet.

Ich möchte das Büchlein hier nicht nacherzählen, um die Spannung nicht zu mindern. Verraten aber möchte ich, dass nicht nur Freunde des Reitsports Freude an den schönen Pferdefotos haben werden, die in den Text eingebunden sind. 

Die Autorin war bereits Mitte 30 als sie ihre Liebe zu Pferden entdeckte und zu reiten begann. Sie berichtet von Ihren Erfahrungen mit abgezockten Reitlehrern, von dem Kauf von "Etienne" und weiteren Pferden, ihrem Tierpsychologiestudium, auch von ihren Stürzen und wirbt nicht zuletzt für artgerechte Tierhaltung. 

Zum Ende des Buches definiert sie ihr persönliches Glück. Sie schreibt: "Für mich ist das Glück nicht, wenn ein Richter zu mir sagt, Sie haben einen glänzenden Vortrag in Ihren Schriftsatz eingebracht, oder wenn ein Mandant zu mir sagt, toll wie sie den Prozess für mich gewonnen haben...(...)...Mein ganz persönliches Glück ist es, wenn ich abends den Stall schließe in der Gewissheit, dass ich Etienne- und Estrella möchte ich an dieser Stelle auch nicht vergessen- erneut einen schönen Tag geschenkt habe und mir beide zeigen, wie dankbar sie mir dafür sind, indem sie mir täglich ihre Zuneigung geben und mir zeigen, dass sie mich lieben." (Zitat: Seite 101). 

Eine Aussage wie diese von Frau Angelika Schweizer wundert mich in unserer entseelten Gesellschaft nicht und es freut mich, dass diese Rechtsanwältin durch ihre Tiere tiefes Glück vermittelt bekommt.

Den liebevolle Umgang und den Respekt vor den Pferden, den die Autorin einfordert, kann ich nur begrüßen. Beseelte Menschen bemühen sich um Achtsamkeit, auch den Kreaturen gegenüber. Gäbe es mehr Menschen wie Frau Schweizer, würde unsere Gesellschaft weniger verkommen sein. 

 Empfehlenswert. 

 Bitte klicken Sie auf den Link, dann gelangen Sie zu Amazon und können das Buch bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten